Tel.Nr: +43 (0) 664 14 75 866 | info@2punkt.at

Facebook Advantage Plus Kampagnenerstellung: Was ist das?

Vielleicht hast Du das schon irgendwo gelesen. Die Erstellung von Conversion-Kampagnen mit Advantage+ (oder Advantage Plus?) wurde in den letzten Monaten für einige Werbetreibende eingeführt, aber nicht alle haben sie.

Was hat es mit dieser neuen Kampagnenerstellung auf sich? Ist es eine große Sache, oder einfach nur ein neues Feature?

Lass uns das mal gemeinsam ansehen!

Was ist Advantage Plus?

Ob für Dich Advantage Plus freigeschaltet ist, erkennst Du

  • wenn Du schon auf das neue ODAX (=Outcome-Driven Ad Experiences) umgestellt wurdest

  • oder wenn Du in der "alten" Zielauswahloberfläche eine Conversion Kampagne anlegst und dann auf "weiter" klickst.

Du wirst sofort ein Pop-up sehen, wo Du die Erstellungsmethode für Deine Conversion-Kampagne auswählen kannst:

 

Du hast nun die Möglichkeit, die Advantage+ -Kampagnenerstellungsmethode für eine "maßgeschneiderte Einrichtung" oder die übliche manuelle Verkaufskampagne zu verwenden.

Was macht Advantage+ so besonders?

Nun, verwenden wir Facebooks eigene Worte.

Erstens wird die Erstellung der Kampagne effizienter, bietet eine vereinfachte Einrichtung.

Meta: "Wir haben die Einrichtung von Advantage+ Kampagnen vereinfacht, sodass Du Deine Kampagne jetzt in noch weniger Schritten erstellen kannst."

 

Zweitens wird eine "bewährte Konfiguration" und damit entsprechende Einstellungen verwendet, die zu Ergebnissen führen.

Meta: "Mit den empfohlenen und optimierten Voreinstellungen von Advantage+ Kampagnen haben Unternehmen wie Deines bereits erfolgreiche Umsatz (Conversion)-Kampagnen erstellt."

Und schließlich ist es "empfohlen", was im Grunde das wiederholt, was bereits gesagt wurde! (und drei Vorteile sind besser als zwei Vorteile)

Meta: "Advantage+ Kampagnen bieten Voreinstellungen, die für Unternehmen wie Deines optimiert und empfohlen sind."

 

Wie funktioniert die Advantage+ Eintellungsmethode?

Der größte Unterschied, den Du sofort bemerken wirst, besteht darin, dass Prozess für die Erstellung der Anzeigengruppen und der Anzeigen sich nun auf einer gemeinsamen Seite befinden.

 

Ganz oben siehst Du den Hinweis, dass Du die Advantage+ Eintellungsmethode für Verkäufe verwendest und einen Button über welchen Du Voreinstellungen ansehen kannst!

 

Diese Voreinstellungen sind:

  • Kampagnenziel: Umsatz
  • Gebotsstrategie: Niedrigste Kosten
  • Dynamisches Motiv: Ein
  • Platzierungen: Automatisch
  • Optimierung für die Anzeigenschaltung: Conversions
  • Attribution Einstellung: 7 Tage nach dem Klicken oder 1 Tag nach dem Anzeigen

WICHTIG: Du kannst diese Voreinstellungen nicht ändern!

Du kannst weiterhin Folgendes in den Einstellungen anpassen:

  • geografische Einstellungen für Anzeige
  • Budget und Zeitplan
  • Zielgruppentargeting

Advantage Plus versucht auch, die Zielgruppenausrichtung zu vereinfachen. Es sieht etwas schlanker aus, obwohl es im Wesentlichen der gleiche Prozess wie zuvor ist.

 

Du kannst wie bisher eine benutzerdefinierte Zielgruppe oder ein Lookalike auswählen.

Du kannst die Standorte, das Alter, das Geschlecht und die detaillierte Ausrichtung bearbeiten, Du kannst gespeicherte Zielgruppen verwenden.

Die Anzeigeneinrichtung ist größtenteils die gleiche wie zuvor.

WICHTIG: Denken daran, dass die dynamische Anzeigengestaltung automatisch aktiviert ist.

"Die dynamische Anzeigengestaltung verwendet mehrere Werbekomponenten, etwa Bilder, Videos, Texte und Call to Action-Elemente. Diese kombiniert sie miteinander, um Deine Werbeperformance zu verbessern. So kannst Du automatisch personalisierte Variationen Deiner Werbeanzeigen erstellen, die auf den jeweiligen Betrachter Deiner Anzeige zugeschnitten werden und deren Ergebnisse skalierbar sind"
Quelle: Facebook

Standardmäßig ist auch die Funktion "Anzeigengestaltung für jede Person optimieren" aktiviert.

Also… was ist das?

Gute Frage!

Ich würde gerne sagen, dass dies eine leistungsstarke Möglichkeit ist, Kampagnen zu erstellen.

Die Kampagne ist die Grundlage Deiner Facebook-Werbung. Hier legst Du ein Werbeziel fest, das definiert, was Du mit Deiner Anzeige erreichen möchten.

Leider sehe ich in Advantage+ nicht wirklich was Innovatives. Dies ist der Versuch von Facebook (Meta), die Kampagnenerstellung im Werbeanzeigenmanager für weniger fortgeschrittene Werbetreibende zu vereinfachen. Hier gibt es keine neuen Features. Keine neue Funktionalität. Es ist eigentlich das Gegenteil.

Advantage Plus läuft im Wesentlichen mit den Standardeinstellungen (mit Ausnahme von dynamische Anzeigengestaltung). Es ist Facebook, dass Dich daran hindert, diese Dinge zu bearbeiten, weil Facebook überzeugt ist, dass Du bessere Ergebnisse erzielst, wenn Du mit diesen Standardeinstellungen arbeitest.

Dies ist der Boost-Taste (“Beitrag-bewerben”) ziemlich ähnlich. Der Boost ist der Versuch von Facebook, die Erstellung einer einzelnen Kampagne, einer Anzeigengruppe und einer Anzeige so einfach wie möglich zu gestalten. Du könntest genau dasselbe im Werbeanzeigenmanager tun. Aber der Boost ist einfacher - aber er hat viel weniger Anpassungsmöglichkeiten!

Advantage Plus ist da leider sehr ähnlich. Um den Kampagnenerstellungsprozess für einen weniger erfahrenen Werbetreibenden einladender zu gestalten, blendet Facebook einfach die Standardeinstellungen aus, sodass Du sie nicht ändern kannst!

Das ist alles, was sich hinter Advantage Plus versteckt. Da ist wirklich nichts anderes dran!

Fazit

Advantage Plus ist Facebook, das versucht, neue (=unerfahrene) Werbetreibende vor sich selbst zu schützen.

Mit Advantage Plus will Facebook einfach wie ein weiterer Boost-Button implementieren, ohne wirklichen "Vorteil" für erfahrene Werbetreibende.

Alexander Archimandritis
Alexander Archimandritis
Ich beitreibe Online Marketing seit über 15 Jahren. Mit meiner Agentur 2Punkt unterstütze ich seit 2008 Unternehmen in ihren Online-Marketing Aktivitäten. Mein Online Marketing Ansatz ist vor allem nachhaltige. Um Ihren Erfolg im Internet zu steigern fokussiere ich gesamtheitliche auf SEO, SEA, Social Media, Webdesign und andere relevanten Online Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren

Hallo, ich bin Alex

Ich helfe Unternehmen online erfolgreich Kunden zu gewinnen! Mit meiner Agentur 2Punkt Online Marketing unterstütze ich seit 2008 Unternehmen in ihren Online-Marketing Aktivitäten. Um Unternehmen im Internet erfolgreich zu machen fokussiere ich gesamtheitliche auf SEO, SEA, Social Media, Webdesign und andere relevanten Online Themen.

Aktuelle Beiträge

GRATIS GOOGLE ADS
EMAIL-LEITFADEN

WordPress DSGVO Cookie Plugin

Hosting-Partner:

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

GRATIS GOOGLE ADS EMAIL-LEITFADEN

Hol dir jetzt gleich den kostenlosen Leitfaden
für erfolgreiche Google Ads als eMail Mini-Kurs:

Lerne wie du auch mit kleinem Google Ads Budget Großes erreichen kannst!

Rechtlicher Hinweis: Hiermit erteilst du mir deine Einwilligung, dass ich dir nach erfolgtem Double Opt-In Mails zum Zweck des AdWords Mini-Kurses und zu Themen des Online Marketings und vereinzelter, gekennzeichneter Werbung schicken darf. Es fallen keinerlei Kosten an, eine Abmeldung ist jederzeit möglich!