“Warum sehe ich diese Werbeanzeige?” Facebook erklärt warum.

Verstehst du, warum du bestimmte Anzeigen siehst und wie du deine Anzeigeneinstellungen anpassen kannst? Künftig wird es einfacher das zu verstehen! Facebook wird jetzt noch detaillierter, wenn Nutzer auf “Warum sehe ich diese Werbeanzeige?” klicken.

Die Funktion “Warum sehe ich diese Werbeanzeige?” ist nicht neu. Sie gibt es auf Facebook schon seit mehreren Jahren. Neu ist, dass Nutzer künftig detaillierte Informationen zu ihrem Targeting erhalten.

Mehr Gründe warum!

Facebook zeigt Nutzern in Zukunft im Detail weitere Gründe an, warum ihnen eine bestimmte Anzeige geliefert wurde. Bisher wurden unter “Warum sehe ich diese Werbeanzeige?” ein oder zwei der wichtigsten Gründe für die Schaltung einer Anzeige angezeigt. Normalerweise besteht dies aus demografischen Informationen oder dem Browserverlauf der Website.

 

Jetzt wird eine detaillierte Ausrichtung angezeigt, einschließlich der Interessen oder Kategorien, die mit einer bestimmten Anzeige übereinstimmen. Außerdem wird klarer, woher diese Informationen stammen (z. B. von der Website, die Sie möglicherweise besucht haben, oder von der Seite, die Ihnen gefallen hat) Darüber hinaus stehen künftig erweiterte Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Nutzer anpassen können, welche Art von Werbung sie sehen möchten.

Aktualisierungen der Anzeigeneinstellungen

Im Bereich “Deine Werbepräferenzen” kannst du nun weitere Informationen zu Unternehmen angezeigt lassen, die Listen mit deinen Informationen (Email-Adresse, Telefonnummer) hochgeladen haben.

 

Im Tab “Werbetreibende und Unternehmen” werden nun zwei neue Abschnitten angezeigt:

Werbetreibende, die eine Liste mit Ihren Informationen hochgeladen und dafür geworben haben.

In diesem Abschnitt werden Werbetreibende aufgeführt, die eine Liste mit deinen Informationen hochgeladen und diese Liste in den letzten sieben Tagen zur Schaltung von mindestens einer Anzeige verwendet haben.

Unternehmen, die eine Liste mit Ihren Informationen hochgeladen und freigegeben haben.

In diesem Abschnitt siehst du Unternehmen, von dem ursprünglich eine Liste hochgeladen wurde, sowie alle Werbetreibenden, die diese Liste in den letzten 90 Tagen für die Schaltung einer Anzeige verwendet haben.

Über den Klick auf “Detais ansehen” bekommst du weitere Infos zur Werbeanzeige. Die Informationen in diesem Bereich soll dir helfen, die Drittanbieter und Unternehmen zu identifizieren, die Listen mit deinen Informationen hochgeladen und freigegeben haben.

Fazit

Facebook ist um Transparenz bemüht. Keine Frage! So hatte Facebook zuletzt im April des Jahres für den Newsfeed eine ähnliche Funktion mit dem Titel „Warum sehe ich diesen Beitrag?“ eingeführt. Den Nutzer wird es freuen, wenn er seine Wertepräferenzen einfacher und individueller einstellen kann. Ebenso wenn er sieht, welche Unternehmen seine Daten in Listen hochgeladen und seine Daten eventuell an andere Werbetreibende weitergeben haben. Werbetreibende hingegen dürften nur wenig Interesse daran haben, dass ihre Targeting-Parameter quasi öffentlich und so auch für den Mitbewerb einsehbar werden.

 

Quellen:
newsroom.fb.com/news/2019/07/understand-why-youre-seeing-ads/
searchenginejournal.com/facebook-makes-it-easier-to-understand-why-an-ad-is-shown/316203/

Von | 2019-07-25T10:27:20+02:00 24. Juli, 2019|Kategorien: Facebook, Facebook Ads|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich beitreibe Online Marketing seit über 15 Jahren. Mit meiner Agentur 2Punkt unterstütze ich seit 2008 Unternehmen in ihren Online-Marketing Aktivitäten. Mein Online Marketing Ansatz ist vor allem nachhaltige. Um Ihren Erfolg im Internet zu steigern fokusiere ich gesamtheitliche auf SEO, SEA, Social Media, Webdesign und andere relvanten Online Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar