4 Facebook Anzeigen Updates, die wir 2019 erwarten dürfen!

Die einzige Konstante ist die Veränderung. Nicht nur im Leben sondern speziell im Social Media Marketing ist, dass sich die Dinge ständig ändern, und dies gilt besonders für das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook. Und wenn Facebook Änderungen vornimmt hat das immer einen Effekt auf Instagram, was besonders in Bezug auf Werbung gilt. Facebook hat im Lauf der letzten Monate einige großartige Updates veröffentlicht, auf die wir uns in den kommenden Monaten freuen können. Um Euch auf dem Laufenden zu halten, hier 4 Facebook Ads-Updates, die Ihr bei der Planung Eurer 2019-Strategien berücksichtigen solltet.

1. Shopping Ads in Instagram Stories

Unternehmen, die Shopping auf Instagram nutzen, können künftig Produktsticker für Instagram Stories nutzen. Diese ergänzen die Produkt-Tags in Instagram-Beiträgen. Produktsticker in Instagram Stories ermöglichen es den Nutzern, die Produktinformationen schnell und einfach aufzurufen und das gewünschte Produkt ohne Umwege zu kaufen. Für Instagram-Nutzer soll das Shoppingerlebnis damit interaktiver und fesselnder werden.

Quelle: Socialmediatoday

Nutzer, können Produktdetails und andere Informationen, direkt in der Story abrufen. Außerdem können sie sich auf die mobile Website durchklicken, um einen Kauf abzuschließen.

2. Augmented Reality (AR) Ads

Augmented Reality und die dazu gehörigen Filter für die Kamera sind seit 2017 ein großes Thema auf Facebook. Nun geht Facebook den nächsten logischen Schritt und verknüpft die eigene AR-Plattform mit Anzeigen. Mit Augmented Reality Ads können Unternehmen eine tiefere Verbindung zu Nutzern aufbauen, indem sie ihnen helfen, mit verschiedenen Produkten und Erfahrungen auf der Facebook-Plattform zu interagieren und diese zu visualisieren.


Quelle: Facebook.com

Das Format der Anzeige ist ein Bild/Video Link Post. Durch einen Klick auf die Anzeige wird die Facebook-Kamera freigegeben und der AR-Effekt öffnet sich. Ein CTA (Call-to-Action)-Button bringt den Nutzer auf ein Website, wo er dann den Kauf abschließen kann. Innerhalb des AR-Effekts stehen die üblichen Funktionen zur Verfügung mit denen man den Inhalt direkt als Story veröffentlichen oder an Freunde schicken kann

3. Facebook Stories Ads

Facebook Stories Ads werden es Unternehmen auch ermöglichen, über die Stories-Option der Plattform neue Erfahrungen zu sammeln. 2017 wurden die Instagram Stories Ads eingeführt. Seitdem hat dieses Format großen Anklang bei Werbetreibenden gefunden. Parallel dazu nutzen mehr als 300 Millionen Menschen Facebook Stories und Messenger Stories jeden Tag. Was liegt für Facebook nun näher als Stories-Anzeigen auf beiden Plattformen zur Verfügung zu stellen.

Quelle: Facebook.com

Facebook Stories Ads unterstützen alle derzeit verfügbaren Ziele für Instagram Stories Ads, dazu gehören: Reichweite, Markenbekanntheit, Videoaufrufe, App-Installationen, Conversion, Traffic und Leadgenerierung. Die gesamte Tool-Palette für Targeting und Messmethoden auf Facebook ist plattformübergreifend auch für Stories Ads verfügbar.

4. Playable Ads

Facebook hat vor Kurzem auch „Playable Ads“ für Spiele-Apps hinzugefügt, die es Nutzern ermöglichen, “vor dem Kauf zu testen”. „Playable Ads“ sind kleine Spiele, die in eine Werbeanzeige integriert werden. Der Nutzer kann das Spiel direkt aus dem Newsfeed starten – mit einem Klick und ohne Installation. Können Apps (Spiele) vorher ausprobiert werden so ist eine spätere Installation mit Kaufabsicht höher

Quelle: Facebook.com

Wichtige Einschränkung: Interessant sind die Playable Ads derzeit allerdings nur für Anbieter von Apps, denn sie sind innerhalb von Ads nur für das Ziel „App Installationen“ verfügbar.

Fazit

Lassen wir uns überraschen welche Updates Facebook 2019 für uns sonst noch bereit hält. Facebook will mit diesen und kommenden Anzeigen-Updates die mobile Videowerbung massiv puschen. Vom Hinzufügen von Produktstickern zu Stories bis hin zu Augmented Reality Ads entwickelt Facebook seine Plattform weiter und bietet neue Überlegungen für deine Social Media Kampagnen!

Von | 2018-10-17T11:17:21+00:00 17. Oktober, 2018|Kategorien: Facebook Ads, Instagram|0 Kommentare

Über den Autor:

Ich beitreibe Online Marketing seit über 15 Jahren. Mit meiner Agentur 2Punkt unterstütze ich seit 2008 Unternehmen in ihren Online-Marketing Aktivitäten. Mein Online Marketing Ansatz ist vor allem nachhaltige. Um Ihren Erfolg im Internet zu steigern fokusiere ich gesamtheitliche auf SEO, SEA, Social Media, Webdesign und andere relvanten Online Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar